Posts mit den Tags “Meinung”

Wie ich Musik qualitativ bemesse

Ich habe bereits über den Wertbegriff von Musik philosophiert. Jetzt möchte ich einmal darüber nachdenken, wie ich für mich Musik eigentlich qualitativ bemesse.

mehr lesen


Warum meine kostenlosen Projekte?

Kaum wurde ich bisher gefragt, warum ich eigentlich meine Projekte wie Tagirijus Music oder Tagirijus Books ins Leben gerufen habe. Trotzdem hier einmal ein Post, der das versucht zu beantworten!

mehr lesen


Der Wert der Musik

Ein Leser machte mich darauf aufmerksam, dass in meinem Post Musikhören sollte kostenlos sein ein essenzieller Punkt fehlt: die Klärung des Wertbegriffs in Bezug auf Musik oder auch allgemeiner: Kunst. Das möchte ich einmal in diesem Post behandeln.

mehr lesen


Musikhören sollte kostenlos sein

Das soll kein Anreiz werden, sich Musik illegal zu beschaffen! Es geht hierbei um meine Meinung, warum ich das Monetarisieren des bloßen Hörens von Musik (zumindest digital) nicht all zu sehr legitimierbar finde. Es ist nachvollziehbar für mich, aber es fühlt sich für mich nicht (mehr?) nach dem "richtigen Weg" an. Warum?

mehr lesen


Die Sache mit den Nutzungsrechten

Als freischaffender Künstler kommt man früher oder später an den Punkt, an dem man etwas - meiner Empfindung nach seltsam anmutendes - tun muss wie Lizenzen zu bepreisen. Dabei unterscheidet das deutsche Urheberrecht (§31 UrhG) zwischen "einfache[m] oder ausschließliche[m] Recht". Aber was bedeutet das und wie kann man so etwas überhaupt berechnen?

mehr lesen